Operational Balanced Scorecard

„The essence of strategy is choosing what not to do.”  —Michael Porter

 

Die Operational Balanced Scorecard bricht die Unternehmensziele auf die entsprechenden Prozesse herunter und zeigt transparent Zielabweichungen auf, um diese im Anschluss verbessern zu können.

Die KPIs der Balanced Score Card spiegeln die Unternehmensziele wider. Die Unternehmensziele werden in der candidus Zielepyramide erfasst und priorisiert.

 

Sie  besteht aus folgenden Elementen:

  • Basis- (Qualität und Liefertreue),
  • Performance- (Lieferfähigkeit, Effizienz und Kapitalbindung) und
  • Excellence-Zielen (Innovation, Wachstum, Nachhaltigkeit).

 

Die daraus entwickelten KPIs decken die Prozesskette vollständig ab und messen die Leistung eines Prozesses.

Zur Erreichung von Operational Excellence wird kontinuierlich an der Verbesserung der KPIs gearbeitet. Die Analyse der KPIs ist die Basis für die Planung und Steuerung von Abläufen und Prozessen sowie Grundlage für sachliche und lösungsorientierte Diskussionen und Maßnahmenfindung. Dadurch wird die Prozesskette kontinuierlich optimiert und das interne Kunden-Lieferanten-Verhältnis gestärkt.

Alle Maßnahmen sind einem Ziel zugeordnet und der Erfolg der Maßnahmen ist durch die KPIs messbar. So wird die Erreichung der Unternehmensziele transparent für die operativen Prozesse dargestellt.

Gerne unterstützen wir Sie dabei herauszufinden, welche Strategie für Ihr Geschäftsmodell passend ist und entwickeln mit Ihnen ein effizientes Konzept zur Implementierung.  

Unsere Vorgehensweise:

 

Zu Beginn diskutieren und schärfen wir Ihre Unternehmensziele zusammen mit den Funktionen entlang des Wertschöpfungsprozesses. Diese Ziele werden in die candidus Zielepyramide eingeordnet und priorisiert.

Im Anschluss definieren wir gemeinsam mit Ihnen die einheitlichen KPIs. Durch die einheitliche KPI-Berechnung wird sichergestellt, dass die Leistung der einzelnen Prozessabschnitte untereinander vergleichbar ist.

Den KPIs werden Verantwortliche zugeteilt, die kontinuierlich und abteilungsübergreifend an der Verbesserung arbeiten. Die Zielabweichung eines KPIs zieht Maßnahmen zur nachhaltigen Fehlervermeidung nach sich. Durch das Einführen von KPIs wird ein Verbesserungsprozess im Unternehmen nachhaltig implementiert.

Ein monatliches KPI-Meeting mit den KPI-Verantwortlichen und dem Management zur Darstellung der KPI-Entwicklung und Zielerreichung wird aufgesetzt, hierbei werden Maßnahmen zur Verbesserung der Ziele dokumentiert und nachgehalten.

Leistungsspektrum für Ihre Organisation:

 

Als unser Kunde profitieren Sie von einer höheren Transparenz bezüglich der Unternehmensziele und dem Projekterfolg. Darüber hinaus erhalten Möglichkeiten zur Reduzierung der identifizierten Zielabweichungen bei konsequente Maßnahmenrealisierung.

Die kontinuierliche Verbesserung über das Projekt hinaus ist unser Bestreben. Dabei stehen wir auch bei der Umsetzung zur Seite.

Lassen Sie uns gemeinsam Ihre Operational Excellence erreichen. Sprechen Sie uns an und profitieren Sie von der langjährigen Erfahrung unserer Mitarbeiter.