Operational Balanced Scorecard

„Wir wollen bis 2030 unsere Profitabilität verdoppeln“, diese oder ähnliche Aussagen kennt man nur zu gut von Vorständen und Geschäftsführern. Um diese jedoch tatsächlich realisieren zu können, müssen sie für die operativen Bereiche des Unternehmens umgesetzt werden.

Die Operational Balanced Scorecard definiert relevante KPIs und bricht die Unternehmensziele auf die entsprechenden Prozesse herunter. Dadurch werden Zielabweichungen transparent aufgezeigt, um diese im Anschluss verbessern zu können.

Die candidus Ziele-Pyramide hilft dabei, den stetigen Zielkonflikt der operativen Ziele zu strukturieren.

 

Die Ziele-Pyramide besteht aus folgenden Elementen:

  • Basis – Qualität und Liefertreue
  • Performance – Lieferfähigkeit, Effizienz und Kapitalbindung
  • Excellence-Ziele – Innovation, Wachstum, Nachhaltigkeit

 

Die aus dieser Ziele-Pyramide entwickelten KPIs werden auf jedes Element der Prozesskette angepasst und messen somit die Leistung eines Prozesses. Die Analyse der KPIs ist die Basis für die Planung und Steuerung von Abläufen und Prozessen sowie die Grundlage für lösungsorientierte Diskussionen und Maßnahmenfindungen.

Damit Sie die Operational Excellence erreichen, arbeiten wir kontinuierlich an der Verbesserung der KPIs. Dadurch wird außerdem die Prozesskette konstant optimiert und das interne Kunden-Lieferanten-Verhältnis gestärkt.

Damit Sie von unseren hohen Qualitätsansprüchen profitieren werden alle unsere Projekte, in den Bereichen Supply Chain und Transformation Management, durch unseren agilen Projekt Management Ansatz begleitet.

Unsere Vorgehensweise:

Zu Beginn besprechen wir Ihre Unternehmensziele mit den Funktionen des Wertschöpfungsprozesses. Diese Ziele werden in die candidus Ziele-Pyramide eingepflegt und priorisiert.

Im Anschluss definieren wir gemeinsam mit Ihnen die KPIs. Durch die KPI-Berechnung ist es möglich, die Leistung der einzelnen Prozessabschnitte untereinander zu vergleichen.

Sobald sich Zielabweichungen einer KPI abzeichnen, entwickeln wir Maßnahmen zur Fehlervermeidung. Dadurch wird ein Verbesserungsprozess (PDCA) im Unternehmen nachhaltig implementiert.

Ein monatliches KPI-Meeting mit den KPI-Verantwortlichen und dem Management zur Darstellung der Entwicklung und Zielerreichung hat hierbei besonders hohen Stellenwert, um Verbesserungen der Ziele zu dokumentieren und umzusetzen.

 

Ihre Vorteile auf einen Blick:

Als unser Kunde profitieren Sie von einer höheren Transparenz der Unternehmensziele und dem Projekterfolg. Darüber hinaus zeigen wir Ihnen Möglichkeiten auf, zur Reduzierung einer eventuellen Zielabweichung und einer konsequenten Maßnahmenrealisierung.

Unser Anliegen ist es, Ihnen auch eine kontinuierliche Verbesserung über das Projekt hinaus zu bieten. Dabei stehen wir Ihnen sehr gerne bei der Umsetzung zur Seite.

Lassen Sie uns gemeinsam Ihre Operational Balanced Scorecard definieren. Sprechen Sie uns an und profitieren Sie von der langjährigen Erfahrung unserer Mitarbeiter.

Unsere Lösungsansätze